Ortsunabhängig leben und arbeiten – so klappt’s!

30 Mrz Gordian Hense

Ortsunabhängig leben und arbeiten – so klappt’s!

Grigori Kalinski ist erfolgreicher Unternehmer und Coach und zudem noch ein grosser Fan davon, seinen Mitarbeitern bestmögliche Arbeitsbedingungen zu ermöglichen – denn zufriedene Mitarbeiter bringen auch automatisch bessere Leistungen, wodurch beide Seiten profitieren können! Aus diesem Grund hat er sich dazu entschieden, mit seinen Mitarbeitern zu 100 % remote zu arbeiten, sodass sie sich selbst aussuchen können, von wo aus sie arbeiten möchten. Genau das ist der Traum von vielen Menschen: Gemütlich mit dem Laptop auf dem Schoss unter einer Palme sitzen, mit den Füssen den warmen Sand zu spüren und ohne Stress arbeiten zu können. In diesem Gastbeitrag gibt Grigori Kalinski dir wertvolle Tipps mit auf deinen Weg, sodass auch du dazu in der Lage sein wirst, diesen Lifestyle leben zu können.

Welche Eigenschaften benötigst du für eine erfolgreiche, ortsunabhängige Arbeit?

Mache dir bewusst, dass das ortsunabhängige Arbeiten eine grosse Portion Eigenverantwortung mit sich bringt. Du allein bist dafür verantwortlich, deine Arbeit zu erledigen und es gibt niemanden, der dir über die Schulter schaut und dich motiviert, wenn du mal einen ‚Durchhänger‘ hast. Es ist daher unbedingt notwendig, dass du ein hohes Mass an Disziplin an den Tag legst und auch dann bereit bist zu arbeiten, wenn du auf die anstehenden Tätigkeiten einmal keine Lust hast. Es wird immer wieder Phasen geben, in denen du unmotiviert bist und am liebsten gar nichts machen würdest – dennoch solltest du dich jeden Tag an deinen Laptop setzen und zumindest ein paar Aufgaben erledigen.

Lust auf ortsunabhängige Arbeit? Mit dem Amazon Kindle Business ist das kein Problem!

Nicht jeder Job ist für diese Art von Arbeit geeignet. Ist es dir wichtig, in Zukunft ortsunabhängig arbeiten zu können, dann verändere dein Leben dahingehend. Das kann auch bedeuten, dass du dich von deinem momentanen Job verabschieden und einen neuen Weg einschlagen musst. Der beste Weg, um ortsunabhängig arbeiten zu können, ist die Selbstständigkeit. Viele Menschen haben grosse Angst davor, sich selbstständig zu machen, da gerade in diesem Bereich viele Schreckensgeschichten kursieren. Ja, es stimmt natürlich, dass eine Selbstständigkeit immer auch ein gewisses Risiko birgt, doch sie bringt auch ein enormes Potenzial und grosse Freiheiten mit sich. Um das Risiko so gering wie möglich zu halten, ist es immer gut, wenn du deine Selbstständigkeit ein wenig planst und dich vorsichtig an die Sache herantasten kannst. Aus diesem Grund ist auch das Amazon Kindle Business das ideale Online Business für Einsteiger!

Bei diesem Businessmodell geht es darum, Taschenbücher, gebundene Ausgaben, eBooks sowie auch Hörbücher zu erstellen und diese über Amazon zu verkaufen. Die Erstellung eines Buches erfolgt ganz leicht mittels Word-Datei, die nach Fertigstellung einfach auf der Website von Amazon KDP hochgeladen werden kann. Genau das ist auch der Grund, weshalb für dieses Business Modell nicht zwingend Vorerfahrungen notwendig sind. Beschäftigst du dich ein wenig intensiver mit dieser Thematik und eignest dir grundlegendes Wissen hinsichtlich Online Marketing an, so ist es dir möglich, ein stabiles, passives Einkommen mit dem Amazon Kindle Business aufzubauen.
Der grosse Vorteil bei diesem Business Modell besteht darin, dass du allein entscheiden kannst, wie viel Zeit und/oder Geld du investieren möchtest, um dein Business hochzuziehen. Diese Freiheit ermöglicht es dir, das Amazon Kindle Business vorerst als Nebenberuf auszuüben, sodass du die ganze Sache ein wenig antasten kannst und dennoch deinen Hauptberuf nicht aufgeben musst. Dadurch sinkt das Risiko, alles zu verlieren, gegen null! Bist du dir dennoch unsicher, wie du an die Selbstständigkeit herangehen sollst, dann investiere in einen guten Coach, der dich an die Hand nimmt und dir zeigen kann, wie der Hase läuft und welche Schritte du im Detail gehen musst, um dein Business zum Erfolg führen zu können. So sparst du dir ausserdem viel Zeit und Frust und kannst binnen kürzester Zeit voll durchstarten!

So bringst du maximale Leistung, egal, von wo aus du arbeitest!

Es ist wichtig, dass du dir ganz klare Ziele setzt und diese mit einer realistischen Deadline versiehst. Sei bei der Formulierung dieser Ziele so konkret wie möglich und unterteile grosse Ziele in viele kleine Zwischenziele, um so viele Erfolge wie möglich sammeln zu können. Im Anschluss nimmst du dir deinen Terminkalender und markierst jeden Tag eine Viertelstunde, in der du dich deinen Zielen widmen wirst. Diese Zeit musst du unbedingt einhalten, denn wenn du jeden Tag nur ein bisschen machst, wirst du dennoch vorankommen. Besonders an den Tagen, an denen du keine Motivation findest und müde sowie auch lustlos bist, wird es dir leichter fallen, dich mit deiner Arbeit zu befassen, wenn du weisst, dass du nach einer Viertelstunde wieder aufhören kannst.

Selbstverständlich darfst du nach diesen 15 Minuten auch noch weiterarbeiten, wenn dir der Sinn danach steht. Wichtig ist nur, dass diese Zeit niemals unterschritten wird und dass du mit den unangenehmsten Aufgaben beginnst. Im Laufe der Zeit wird dieses Vorgehen dabei helfen, eine bärenstarke Selbstdisziplin aufzubauen und es wird völlig normal für dich sein, jeden Tag zu arbeiten, ungeachtet dessen, wie du dich gerade fühlst. Kommen dann im Laufe der Zeit auch noch immer mehr Erfolge dazu, so wirst du immer mehr Freude am Arbeiten empfinden – denn wir Menschen sind süchtig nach Erfolgen! Um möglichst viel von den Erfolgen profitieren zu können, ist es ratsam, dass du jeden noch so kleinen Erfolg bewusst wahrnimmst und zelebrierst. Je intensiver du die damit verbundenen positiven Emotionen fühlst, desto grösser ist der positive Effekt!

Fazit

Ortsunabhängiges Arbeiten bringt viele Vorteile mit sich, die jedoch nur dann wirklich Mehrwert in dein Leben bringen, wenn du an dir arbeitest und dazu in der Lage bist, deiner Arbeit mit einem hohen Mass an Selbstdisziplin und Durchhaltevermögen zu begegnen. Mache dir bewusst, dass du allein für deinen Erfolg verantwortlich bist! Das Amazon Kindle Business eignet sich hervorragend, um den Schritt in die Selbstständigkeit zu wagen – Vorkenntnisse sind hier nicht notwendig. Gewöhne dir ausserdem an, jeden Tag mindestens 15 Minuten lang an deinen Zielen zu arbeiten, um die Arbeit als positive Gewohnheit zu etablieren. Setzt du dir viele kleine Zwischenziele und zelebrierst deine Erfolge ganz bewusst, so wirst du im Laufe der Zeit immer mehr Freude an deiner Arbeit empfinden!

Über den Autor:

Grigori Kalinski gilt im deutschsprachigen Raum als führender Coach im Bereich des Amazon Kindle Publishings. Ungeachtet seines jungen Alters ist er seit einigen Jahren gern gesehener Gast in Talkshows und auf Seminaren. Seine Vision von einem besseren Leben führte ihn nach seinem abgebrochenen Studium auf den Amazon-Kindle-Markt. Mit geringem Aufwand konnte er bereits nach wenigen Wochen ein hohes passives Einkommen generieren. Heute gibt der Amazon-Kindle-Experte in Online-Seminaren und Einzel-Strategie-Gesprächen anderen Menschen sein wertvollstes Wissen an die Hand.

2 Comments

Amway: Selbständigkeit gegen den Trend

[…] dem Geschäftsmodell von Amway können auch Sie ortsunabhängig, international und frei arbeiten. Nebenbei eine selbstständige […]

 

Erfolgsgewohnheit Selbstdisziplin – darum ist sie für deinen Erfolg essenziell!

[…] sie keine Lust haben, sich an ihren Laptop zu setzen und etwas für ihre grossen Ziele zu tun. Die Arbeit erscheint mühselig, die Erfolge lassen auf sich warten und der Sinn steht einem viel mehr nach […]

 

Leave a Reply